Das Schloss Hungen im 15. Jahrhundert – Klaus Dieter Wildhack

Jahresprogramm 2022 – Freundeskreis Schloss Hungen e.V.

  • Freitag, 04. Februar 19.00 Uhr, Vortrag mit Simon Bürcky (Historiker) im Blauen Saal zum Thema: „Von der Provinz auf die Bühne des Reichs. Das Grafenhaus Solms während des 15. Jahrhunderts“
  • Sonntag, 13. Februar 18.00 Uhr, „Tanz am Klavier“ – Benefiz-Klavierabend mit Christoph Schanze im Blauen Saal
  • Sonntag, 13. März 15.00 Uhr, Ausstellungseröffnung mit Jutta Spies (Keramiken) und Albert Wagner (Malerei) im Pferdestall. Ausstellungsdauer bis einschliesslich Sonntag, den 27. März
  • Sonntag, 13. März 17.00 Uhr, Konzert im Blauen Saal – „Der Frühling will kommen“ Gesang, Klavier, Klarinette und Rezitation mit Nicole Tamburro, Herbert Gietzen, Peter Ehm und Hartmut Miethe
  • Sonntag, 03. April 18.00 Uhr, Konzert am Flügel mit Klemens Althapp (Pianist, Frankfurt/M.) im Blauen Saal
  • Samstag, 30. April 19.00 Uhr, Konzert mit dem Duo „2inJoy“ – Florezelle Amend (Gesang) und Michael Diehl (Gitarre) im Blauen Saal
  • Samstag, 09. Juli, 18.00 Uhr, Schloss Akkord mit dem Chor „TonArt Hungen“
  • Freitag, 22. Juli und Samstag, 23. Juli, 20.00 Uhr, Antigone – Theater auf der Bühne im Innenhof des Schlosses Hungen
  • Samstag, 23. Juli, 14.00 – 18.00 Uhr Kinderschlossfest im Schloss Hungen. Eine gemeinsame Veranstaltung mit der Stadt Hungen auf dem Schlossgelände
  • Samstag, 30. Juli, 18.00 Uhr – JMO: drei Länder – eine Sprache // Senegal, Schweiz, Israel. Konzert-Veranstaltung im Rahmen des „Kultursommer Mittelhessen 2022“